Pathologisches Institut
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kurs der mikroskopischen Pathologie (Zahnmedizin)

Im Mikroskopierkurs werden pathologische Veränderungen der allgemeinen Pathologie mit Vertiefung in spezieller Pathologie der Kopf/Hals-Region direkt am Mikroskop erarbeitet . Der Kurs findet derzeit in der Regel gemeinsam für jeweils zwei Semester im Rahmen eines zweiwöchigen Blockkurses Anfang Oktober statt (Details im Vorlesungsverzeichnis, Intranet der Zahnklinik bzw. am schwarzen Brett der Pathologie)


Für weitere Details sehen sie bitte im Vorlesungsverzeichnis bzw. auf der MeCum-Homepage nach.