Pathologisches Institut
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Histologie

Die mikroskopische Untersuchung von Gewebe (Histologie) an einer Hämatoxylin-Eosin-Färbung (HE) stellt die Standarduntersuchungs-Methode für die allermeisten Gewebe dar. An diese schließen sich je nach Fragestellung ggf. weitere Spezial-Untersuchungen an.

 

Bis zum fertigen Präparat auf dem Objektträger muss das Gewebe jedoch in mehreren Schritten speziell vorbehandelt werden. Außerdem gibt es einige Spezialmethoden, die wir hier kurz darstellen. Zuletzt folgt eine Übersicht über einige verwendete Spezialfärbungen.